STEBAG rundet Premiumportfolio ab

STEBAG BFS Business Fleet Services GmbH

BFS-Partner STEBAG ist seit Längerem auf viele Marken spezialisiert. Seit Oktober ist der Betrieb auch Scania-Partner.

Die STEBAG Land- und Nutzfahrzeugtechnik GmbH in Ellwangen war bisher im Lkw-Bereich auf den Hersteller MAN spezialisiert, bei den Landmaschinen auf Fendt, Valtra und Massey Ferguson sowie im Kleingerätebereich auf Stihl. Nun ist eine weitere Premiummarke im Nutzfahrzeugbereich dazugekommen: Seit Oktober ist die STEBAG offizieller Vertragspartner des Lkw-Herstellers Scania. "Der Service für Scania-Trucks ist bereits gut angelaufen", sagt Thomas Hopfensitz, Teamleiter Werkstatt, der zusammen mit Martin Rieger, Teamleiter Service & Gewährleistung, die Werkstatt führt.

Um den Status eines Scania-Partners zu erhalten, waren umfangreiche Vorbereitungen nötig. Für die Werkstatt hat die STEBAG zwei Mechaniker eingestellt, die langjährige Scania-Erfahrung mitbringen. Zudem wurden neue Werkzeuge und Ersatzteile angeschafft und die Mitarbeiter speziell für Scania-Fahrzeuge geschult. Das Werkstatt-Team der STEBAG wird unterstützt von Torsten Kümmerle. Er ist Kfz-Meister bei der Stegmaier Nutzfahrzeuge GmbH aus Kirchberg an der Jagst, die an der STEBAG beteiligt ist. Kümmerle war viele Jahre Betriebsleiter in MAN- und Scania-Werkstätten.  

Durch die Neuzugänge erhöht sich die Zahl der STEBAG-Mitarbeiter auf 20, davon arbeiten zwölf in der Werkstatt. Teamleiter Thomas Hopfensitz freut sich über die neue Kundschaft: "Scania-Fahrer sind große Fans ihrer Marke, sie legen sehr viel Wert darauf, dass ihre Fahrzeuge optisch gut aussehen."

 

Gut zu sehen sind auf diesem Werkstattfoto der STEBAG viele verschiedene Marken

Diese Website nutzt Cookies für Funktions-, Komfort- und Statistikzwecke. Sie können die Cookie-Einstellung jederzeit ändern. Klicken Sie dazu „Datenschutz“. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte „Ok, einverstanden“.

Datenschutz
Ok, verstanden